Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

City-​Center: Umbau im Untergeschoss

Foto: ml

Der Umbau des CityCenters wird eine komplizierte Angelegenheit. Das erläuterten bei einem Pressegespräch die Eigentümer, Bernhard Schmitt und Mira Nowak, von der SWG Objektgesellschaft mbH.

Freitag, 25. Oktober 2019
Heinz Strohmaier
29 Sekunden Lesedauer

Derzeit ist die Firma Kaufland noch dabei, ihr Geschäft, das sich über große Teile von Erdgeschoss und Basement erstreckt, zu räumen. Der Mietvertrag läuft noch bis Ende November. Danach können die Umbauarbeiten beginnen. Es gilt unter anderem, die mitten in der Kaufland-​Fläche liegende Rolltreppe auszubauen, die Decke zu schließen und die Treppe an der bisherigen Kaufland-​Ladenfront parallel zur Nord-​Süd-​Ladenstraße wieder einzubauen.
Sie wird künftig gemeinsam mit der Rolltreppen-​Anlage an der Kreuzung der beiden Ladenstraßen das Untergeschoss erschließen. Dort zieht eine 2140 Quadratmeter große Aldi-​Filiale ein. Ausführlicher Bericht in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2866 Aufrufe
119 Wörter
334 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2019/10/25/city-center-umbau-im-untergeschoss/