Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ruppertshofen

Kindergartenneubau in Ruppertshofen: Lüftungsanlage oder Fenster öffnen?

Foto: gbr

Eine längere Darstellung Beratung gab es in Ruppertshofen über die Belüftung im Kindergartenneubau. Die Frage lautete: Kontrollierte Lüftung mit einer Anlage oder Lüften durch Öffnen der Fenster?

Freitag, 25. Oktober 2019
Gerold Bauer
24 Sekunden Lesedauer

Für diesen Tagesordnungspunkt waren die Planer Armin Stütz und Boris Himmer zur Sitzung gekommen, die erklärten, dass es um die grundsätzliche Entscheidung gehe, welche Heiz– und Lüftungssysteme installiert werden.
Eine Lüftung, so erläuterte Stütz, sei eine allgemeine Auflage für alle Häuser. Gerade die Luftqualität in Kindergartenräumen müsse gut sein; „Kinder verbringen fast den ganzen Tag im Kindergarten.“

Mehr über diese Sitzung steht am 25. Oktober in der Rems-​Zeitung!



Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
RuppertshofenTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1101 Aufrufe
97 Wörter
124 Tage 23 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/10/25/kindergartenneubau-in-ruppertshofen-luefungsanlage-oder-fenster-oeffnen/