Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Mark Wamsler und die Lichtschwert-​Krieger aus Gmünd im Fernsehen

Foto: gbr

Die „Landesschau Baden-​Württemberg“ sendet am Dienstag, 29. Oktober, im Rahmen der Reihe „Mein Hobby“ einen Beitrag über Lichtschwertkämpfer Mark Wamsler aus Gmünd. Der 44-​jährige Lehrer ist „Star Wars“-Fan der ersten Stunde und schreibt in seiner Freizeit Bücher und Artikel für ein „Star Wars“-Magazin.

Montag, 28. Oktober 2019
Gerold Bauer
31 Sekunden Lesedauer

Mark Wamsler hat die Schaukampftruppe „Stauferlöwen Saber One“ gegründet, die neben dem Fechten mit mittelalterlichen Waffen sowie dem beleuchteten Schwert aus Kunststoff auch als Jedi-​Ritter verkleidet auf Messen oder Filmpremieren auftreten. Zur Premiere des neunten Teils der „Star Wars“-Saga im Dezember ist diese Lichtschwertkampftruppe bereits gebucht. Die SWR-​Landesschau hat Wamsler zum Training in die Bernhardushalle begleitet und sich zeigen lassen, was die Faszination dieses Sports ausmacht.

Der Beitrag ist zwischen 18.45 und 19.30 Uhr im SWR Fernsehen sowie danach online (ARD​me​diathek​.de) zu sehen.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1987 Aufrufe
127 Wörter
118 Tage 8 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/10/28/mark-wamsler-und-die-lichtschwert-krieger-aus-gmuend-im-fernsehen/