Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Heubach

Eine Figur krönt die Triumph-​Fabrik

Foto: uge

Auf der alten Fabrik steht eine Figur, die den Arm reckt. Es könnte eine triumphale Geste sein, das würde schließlich zum Namen des Unternehmens passen, das hier einmal produzierte. Es könnte einfach ein Gruß sein. Oder eine Mahnung, hier langsam zu fahren – schließlich ist hier ein Kindergarten untergebracht.

Dienstag, 29. Oktober 2019
Reinhard Wagenblast
32 Sekunden Lesedauer


Derzeit lässt der Heubacher Immobilien-​Unternehmer Ulrich Geist die einstige Triumph-​Nähfabrik renovieren, die er vor anderthalb Jahren kaufte. Im Erdgeschoss befindet sich seit einigen Jahren die städtische Kita „Triumphini“ , sie hat einen Mietvertrag, der noch die nächsten zehn Jahre läuft. Ulrich Geist setzte ursprünglich darauf, dass die Stadt noch weitere Flächen hinzu nimmt. Daraus wird aber nichts, es bleibt bei den 800 Quadratmetern, die die Kindertagesstätte bislang belegt.

Was Ulrich Geist vorhat, steht in der Rems-​Zeitung vom 29. Oktober.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1597 Aufrufe
130 Wörter
162 Tage 19 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/10/29/eine-figur-kroent-die-fabrik/