Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Großdeinbach

Gleich zwei Gründe zum Feiern für die Feuerwehr in Großdeinbach

Foto: ml

„Ihr seid nicht allein unterwegs“ – das war die Botschaft, die Jochen Leitner und Markus Schönfeld den Angehörigen der freiwilligen Feuerwehr mit auf den Weg gaben. Die beiden Geistlichen weihten gestern das neue Löschfahrzeug

Montag, 11. November 2019
Gerold Bauer
21 Sekunden Lesedauer

Doch die Übergabe des neuen LF 10 war nicht der einzige Grund zum Feiern. Gleichzeitig beging die Großdeinbacher Jugendfeuerwehr den 25. Jahrestag ihrer Gründung – wie mehreren Grußworten zu entnehmen war, ein sehr wichtiger Schritt.

Einen großen Bericht über diesen besonderen Tag findet man am 11. November in der Rems-​Zeitung?

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1153 Aufrufe
86 Wörter
142 Tage 13 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/11/11/gleich-zwei-gruende-zum-feiern-fuer-die-feuerwehr-in-grossdeinbach/