Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Alfdorf

Schweren Tresor entwendet

Bislang unbekannte Diebe brachen am Montag zwischen 9 Uhr und 18:45 Uhr in ein Wohnhaus in Alfdorf in der Hagbergstraße ein und entwendeten dort einen etwa 260 kg schweren Tresor. Den Tresor transportierten die Einbrecher vom Obergeschoss die Treppe hinunter und durch die Terrassentüre nach draußen.

Dienstag, 10. Dezember 2019
Heinz Strohmaier
28 Sekunden Lesedauer

Sowohl der hierdurch entstandene Sachschaden, als auch der Wert des entwendeten Diebesgutes befinden sich jeweils im mittleren fünfstelligen Bereich. Der Tresor wurde vermutlich über einen angrenzenden Feldweg von der Gebäuderückseite mit einem Fahrzeug abtransportiert. Zeugen, denen im genannten Zeitraum Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden dringend gebeten, sich mit dem Polizeiposten in Welzheim unter der Telefonnummer 0 71 82/​92 81 20 in Verbindung zu setzen.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
AlfdorfTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

2257 Aufrufe
43 Tage 4 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/10/schweren-tresor-entwendet/