Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Leon Volz wechselt zum VfR Aalen

Foto: VfR

Neuzugang beim Fußball-​Regionalligisten VfR Aalen: Der 22-​jährige Mittelfeldspieler Leon Volz hat beim VfR einen Vertrag ab dem 1. Januar 2020 mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben. In der vergangenen Saison stand Volz im Kader von Wormatia Worms und war seit Sommer ohne Vertrag.

Donnerstag, 12. Dezember 2019
Alex Vogt
32 Sekunden Lesedauer

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Leon einen sehr flexiblen Spieler dazu gewonnen haben“, sagt VfR-​Geschäftsführer Giuseppe Lepore. „Er kann offensiv auf beiden Außenbahnen eingesetzt werden, aber auch als Rechtsverteidiger und im Angriff spielen. Ich kenne Leon aus meiner Zeit bei Wormatia Worms sehr gut. Er passt auch charakterlich perfekt in unsere Mannschaft“, so Lepore.
Leon Volz wurde bei der SpVgg Unterhaching ausgebildet. In der Vorsaison absolvierte er 26 Spiele in der Regionalliga Südwest (drei Tore und zwei Vorlagen).

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1279 Aufrufe
128 Wörter
108 Tage 18 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/12/leon-volz-wechselt-zum-vfr-aalen/