Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Rauchbeinschule bekommt ein neues Profil mit einem Schulbauernhof

Foto: gbr

Die Digitalisierung der Schulen ist ein großes Thema. Im Grundschulbereich ist es den Lehrerinnen und Lehrern allerdings immens wichtig, dass die Kinder nicht auf Bildschirme fixiert sind, sondern das echte Leben erfahren. Dazu gehört in der Rauchbeinschule schon bald ein Schulbauernhof. Ein spannendes Projekt, das mitten in der Innenstadt im Frühjahr realisiert wird.

Donnerstag, 12. Dezember 2019
Gerold Bauer
35 Sekunden Lesedauer

Mitten in der Stadt einen Schulbauernhof einrichten – wie und vor allem wo soll das denn funktionieren? Wer die Rauchbeinschule nur von der Straßenseite aus kennt, nimmt gar nicht wahr, dass sich hinter dem Schulhaus nicht nur ein recht großer Hof, sondern auch eine klassische „Buckelwiese“ am Hang befindet. Genau so ein Stück Grünland, das man mit Maschinen nicht vernünftig bewirtschaften kann und deshalb seit altersher als Viehweide benutzt.

Wie alles realisiert wird und welche pädagogischen Vorteile damit verbunden sind, steht am 12. Dezember in der RZ!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1344 Aufrufe
142 Wörter
215 Tage 10 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/12/rauchbeinschule-bekommt-ein-neues-profil-mit-einem-schulbauernhof/