Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Runder Biker-​Tisch im Rathaus: Im Schießtal entsteht legaler Mountainbike-​Trail

Foto: hs

Biker, Stadt– und Forstverwaltung sind sich am Donnerstagabend bei einem Runden Tisch im Gmünder Rathaus unter der Moderation von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse einig geworden: Im Schießtal wird voraussichtlich schon im Frühjahr und diesmal ganz legal ein etwa 500 Meter langer Trail für Mountainbike-​Freizeitsportler entstehen und offiziell ausgewiesen. Damit soll ein jahrelang schwelender Konflikt beigelegt werden.

Donnerstag, 12. Dezember 2019
Heino Schütte
53 Sekunden Lesedauer

Am Gespräch nahmen auch Vertreter von Naturschutzverbänden und der Jägerschaft teil. Auch sie zeigten sich erfreut über die Dialogbereitschaft von allen Beteiligten, vor allem auch bei sehr vielen jungen Bürgerinnen und Bürgern. Nähere Einzelheiten zu der Streckenführung sollen bereits im Januar bei gemeinsamen Begehungen festgelegt werden. Favorisiert wurde eine Variante, die von der Mutlanger Heide entlang der Asphaltstraße im Wald in Richtung Freibad führen soll. Auch zwei weitere Varianten in der Grünhalde und an der Orthalde sind noch nicht aus dem Rennen. Gesperrt ist fortan, so wurde betont, die wilde Downhill-​Strecke im Taubental. Der Runde Tisch im Rathaus fand sowohl bei den Bikern als auch bei den Vertretern von Behörden und Interessensverbänden starkes Interesse. Im kleinen Sitzungssaal des Rathauses wurden die Plätze knapp. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse zeigte sich glücklich und zufrieden über das Ergebnis und kann sich in der Trial-​Frage auch ein Kooperationsprojekt mit der Gemeinde Mutlangen vorstellen. Ausführlicher Bericht am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1753 Aufrufe
213 Wörter
117 Tage 5 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/12/runder-biker-tisch-im-rathaus-im-schiesstal-entsteht-legaler-mountainbike-trial/