Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Drei Hallenturniere der SG Bettringen

Foto: Kessler

Kurz vor dem Jahreswechsel richtet die Fußballabteilung der SG Bettringen in der Uhlandhalle den „7. Intersport Schoell Cup“ aus. An diesem Samstag ermitteln acht Mannschaften bei freiem Eintritt ab 16 Uhr die drei Qualifikanten für das am Sonntag um 11 Uhr beginnende Hauptturnier.

Donnerstag, 26. Dezember 2019
Alex Vogt
1 Minute 8 Sekunden Lesedauer

Im vergangenen Jahr konnten die Gastgeber dieses gewinnen. Heuer weist es mit dem Landesligisten SV Neresheim sowie den drei Bezirksligisten SG Bettringen, FC Bargau und Sportfreunde Lorch wieder ein hochkarätig besetztes Teilnehmerfeld auf.
Wie schon in den Vorjahren veranstaltet die SG Bettringen vor dem Jahreswechsel ihr traditionelles Hallenturnier für aktive Mannschaften – zum siebten Mal als „Intersport Schoell Cup“. An diesem Freitag steigt in der Uhlandhalle der „Bettringer AH-​Hallen-​Cup“ für Ü-​35-​Mannschaften. Ab 18 Uhr duellieren sich diese Teams im Modus „Jeder gegen jeden“: SG Bettringen, FC Bargau, TSV Heubach, TV Lindach, FC Bodman-​Ludwigshafen, SV Hussenhofen und SG Weinstadt.
Der Startschuss für die aktiven Fußballer erfolgt am Samstag mit dem Qualifikationsturnier. Teilnehmer aus den Kreisligen B erhalten die Chance, sich für das Hauptturnier zu empfehlen. Diese acht Mannschaften streiten sich um die begehrten ersten drei Plätze, die mit der Hauptturnier-​Teilnahme belohnt werden:
Gruppe A: SG Bettringen III, Türkgücü Gmünd, TV Weiler, SV Lautern
Gruppe B: TSV Waldhausen, FC Ermis Gmünd, TV Straßdorf II, SGB Junioren-​Team
Das Eröffnungsspiel bestreiten um 16 Uhr die SG Bettringen III und der SV Lautern. Um 18.30 Uhr beginnt das Viertelfinale, ab 19.15 Uhr geht es in den beiden Halbfinals um die Finalteilnahme. Nach dem um 19.56 Uhr stattfindenden Endspiel wird feststehen, wer am nächsten Tag in der Uhlandhalle noch einmal mitwirken darf.

Den ausführlichen Vorbericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 27. Dezember.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

918 Aufrufe
273 Wörter
59 Tage 21 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/26/drei-hallenturniere-der-sg-bettringen/