Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Altstadtforum: Wir haben die Schnauze voll!

Foto: hs

Eine Fülle von Themen und eine „super Idee“ (Bürgermeister Bläse) wurden am Dienstagabend beim Gmünder Altstadtforum vorgestellt und diskutiert. Im Blick– und Brennpunkt standen massive Beschwerden von Bewohnern aus dem Bereich Parler-​Markt über Lärm– und Müllprobleme.

Mittwoch, 04. Dezember 2019
Heinz Strohmaier
30 Sekunden Lesedauer

Das Altstadtforum war die 16. und letzte Station von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Stadtkämmerer René Bantel bei ihrer Rundtour durch alle Stadtteile und –bezirke. Hierbei stellten sie Haushalt und Finanzprognosen vor. Caroline Stahl zog eine erfreuliche Bilanz der Quartiersarbeit, indem sie eine ganze Reihe von erfolgreichen Veranstaltungen und Projekten auflistete. Es sei spürbar, dass die Bewohner der Altstadt starkes Interesse an Begegnungen und Kontakten hätten. Diesem Bedürfnis wolle die Quartiersarbeit mit bewährten und neuen Programmangeboten entgegen kommen. Mehr darüber in der Rems-​Zeitung am Mittwoch.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1603 Aufrufe
122 Wörter
223 Tage 8 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/4/altstadtforum-wir-haben-die-schnauze-voll/