Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

TSB Gmünd gastiert beim Tabellensechsten TSG Söflingen

Foto: Kessler

Die Handballer des TSB Gmünd müssen in der Baden-​Württemberg-​Oberliga zum zweiten Mal in Folge auswärts antreten. Bei der auf Tabellenplatz sechs liegenden TSG Söflingen hofft Trainer Michael Hieber vor allem auf eine bessere erste Halbzeit als zuletzt beim 31:39 bei der TuS Schutterwald. Anwurf ist am Sonntag um 17.30 Uhr.

Freitag, 06. Dezember 2019
Alex Vogt
1 Minute 8 Sekunden Lesedauer

Auf einen Schritt in die richtige Richtung durch den 33:30-Heimsieg gegen den SV Fellbach folgte prompt wieder ein Rückschlag. Beim Mitaufsteiger TuS Schutterwald enttäuschte der TSB Gmünd insbesondere in den ersten 30 Minuten. „Das war eine erste Halbzeit zum Vergessen. Da brauchen wir nichts schönreden“, blickt Michael Hieber enttäuscht zurück. Seine Mannschaft musste bis zur Pause 23 Gegentore schlucken. „Da mussten wir im Training schon noch einmal den Finger in die Wunde legen“, so Hieber, der trotz der neuerlichen Gegentorflut mit 39 Gegentoren auch Aspekte, die besser funktionierten, aufgreift. „Im Tempospiel haben wir einen Schritt nach vorne gemacht und einige konzipierte Angriffe aus der schnellen Mitte heraus gezeigt.“ Dennoch gebe es viel zu tun, um die Art und Weise des Auftretens der Mannschaft schrittweise zu verbessern.
Vor dem Auswärtsspiel bei der TSG Söflingen fordert Michael Hieber insbesondere Demut ein – Demut vor dem Gegner. Die TSG rangiert nach sieben Siegen, zwei Unentschieden und vier Niederlagen mit 16:10 Punkten auf Rang sechs, hat also doppelt so viele Pluspunkte auf ihrem Konto als der Fünftletzte TSB Gmünd (8:18). „Die Tabelle lügt nicht“, gehören die Gastgeber laut Michael Hieber nicht von ungefähr den Top Sechs der Oberliga an. „Da wird richtig gute Arbeit geleistet, davor habe ich großen Respekt.“

Den ausführlichen Vorbericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 6. Dezember.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1005 Aufrufe
272 Wörter
221 Tage 10 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/12/6/tsb-gmuend-gastiert-beim-tabellensechsten-tsg-soeflingen/