Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Abschluss der Waldstetter Vesperkirche

Ein voller Erfolg war die 2. Waldstetter Vesperkirche, die nach einer Woche am Sonntag mit dem Abschlussgottesdienst in den Räumlichkeiten des Seniorenzentrums St. Johannes endete.

Sonntag, 10. Februar 2019
Gerhard Nesper
29 Sekunden Lesedauer

Unter der gemeinsamen Trägerschaft der Katholischen und der Evangelischen Kirchengemeinde sowie der bürgerlichen Gemeinde Waldstetten waren nicht nur bedürftige Menschen, sondern vor allem auch einsame Menschen, egal welchen Alters oder Herkunft, herzlich eingeladen, bei einem gemeinsamen Mittagessen mit anschließendem Kaffee und Kuchen zusammen zu sitzen und miteinander ins Gespräch zu kommen, wovon auch ausgiebig Gebrauch gemacht wurde. Der Organisator und Bürgermentor Bernd Krieger begrüßte die zahlreichen Gäste und erklärte, dass in den vergangenen acht Tagen täglich rund 100 Mittagessen und 8 Kuchen verspeist wurden. Ein ausführlicher Bericht steht in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2468 Aufrufe
118 Wörter
710 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
WaldstettenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 710 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/2/10/abschluss-der-waldstetter-vesperkirche/