Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Jubiläumsumzug in Lorch

Der 22. Jubiläumsumzug der Lorcher Fasnetgesellschaft (LFG), einer der größten und längsten im Ostalbkreis, setzte sich am Samstag, pünktlich wie immer um 13.01 Uhr, am Bahnhof in Bewegung.

Samstag, 16. Februar 2019
Gerhard Nesper
31 Sekunden Lesedauer

Der Wettergott, oder besser, die Wetterhex‘, meinte es gut mit den Lorchern, blauer Himmel, strahlender Sonnenschein mit beinahe frühlingshaften Temperaturen begleiteten den Faschingsumzug durch die von Zuschauern gesäumten Straßen der Innenstadt. Insgesamt 82 Vereine aus nah und fern mit rund 2080 Teilnehmern, darunter 118 Gruppen, 27 Einzelfiguren, 51 Masken– und Hästräger, 30 Hexengruppen, 17 Musikgruppen und 20 Tanzgarden zogen durch die Straßen. Alle teilnehmenden Vereine hatten zusammen 3102 km zurückgelegt, die weiteste Anfahrt hatten die Hagenbacher Wölfe aus NRW mit 140 km hinter sich. Was sonst noch alles geboten war, steht in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

7061 Aufrufe
124 Wörter
809 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
LorchNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 809 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/2/16/jubilaeumsumzug-in-lorch/