Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Jubiläum steht an: 750 Jahre Hospitalstiftung zum Heiligen Geist

Galerie (1 Bild)
 

Foto: hs

„Ein ganz besonderer Ort, man kann es spüren!“ beschreibt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse seinen Arbeitsplatz Spital. Vielfältige und segensreiche Einrichtungen beherbergt der Gebäudekomplex. Es begann vor 750 Jahren mit der Gründung der Hospitalstiftung zum Heiligen Geist.

Mittwoch, 20. März 2019
Heino Schütte
34 Sekunden Lesedauer

Ein vielfältiges Jubiläumsprogramm wird dazu gestaltet. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und die Vertreter der vielen Institutionen, die mit den Spital-​Gebäuden und der Stiftung verknüpft sind, informierten am Mittwoch bei einem Pressegespräch über die Programmpunkte. Hierbei wurde auch deutlich, wie bedeutend die Hospitalstiftung für die Geschichte der Stadt Gmünd, vor allem für die Entwicklung des Sozial– und Gesundheitswesens war — und bis heute auch geblieben ist. Seit 750 Jahren unterstützt die Stiftung hilfsbedürftige Menschen. Sie zählt zu den ältesten karitativen Stiftungen Deutschlands. Mehr über die Spital-​Geschichte und das Jubiläumsprogramm am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

786 Aufrufe
88 Tage 5 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 72


QR-Code
remszeitung.de/2019/3/20/jubilaeum-steht-an-750-jahre-hospitalstiftung-zum-heiligen-geist/