Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Tonnenweise Müll eingesammelt

Galerie (11 Bilder)
 

Fotos: Gerhard Nesper

Unter dem Motto „Die Umwelt liegt in unserer Hand“ fand am Samstag die 18. Kreisputzete statt, zu der Landrat Klaus Pavel als Schirmherr der Aktion Gruppen, Vereine, Schulen, Kindergärten und Einzelpersonen aufgerufen hatte, sich engagiert an der Aktion zu beteiligen.

Samstag, 23. März 2019
Gerhard Nesper
28 Sekunden Lesedauer

Es war wieder einmal erstaunlich, welche Plätze sich manche Mitbürger ohne Respekt und Anstand ausgesucht hatten, um ihren Müll illegal zu entsorgen. Meist mit ungläubigem Kopfschütteln wurden Hausmüll, Blumentöpfe und –kübel, Flaschen, Autoreifen, Bauschutt oder auch ausgediente Möbel zusammengetragen, die in der Natur absolut nichts zu suchen haben und die auch dazu geeignet sind, Boden, Pflanzen und Tiere zu schädigen. Ein ausführlicher Bericht über die Aktion steht in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1469 Aufrufe
85 Tage 10 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 54


QR-Code
remszeitung.de/2019/3/23/tonnenweise-muell-eingesammelt/