Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Blaulicht

Einbrüche in Wohnhäuser

Galerie (1 Bild)
Am Mittwochmittag mussten zwei Wohnungseinbrüche registriert werden. Der eine in Lorch-​Waldhausen, der andere in Böbingen.

Donnerstag, 07. März 2019
Heinz Strohmaier
29 Sekunden Lesedauer

Ein Einbrecher drang zwischen 10.30 Uhr und 12 Uhr gewaltsam in ein Wohnhaus in der Lindenstraße in Waldhausen ein. Er durchsuchte mehrere Räume und entwendete Bargeld und Schmuck. Zudem verursachte er rund 1000 Euro Sachschaden.
Zwischen 6.50 Uhr und 11.10 Uhr brach ein Dieb gewaltsam über ein Fenster in ein Wohnhaus in der Straße Am Südhang in Böbingen ein. Auch hier wurden mehrere Räume durchsucht und hauptsächlich Bargeld und Schmuck entwendet. Auch hier beläuft sich der Sachschaden auf rund 1000 Euro. Hinweise auf den Einbrecher bzw. verdächtiger Personen oder Fahrzeuge in den Bereichen nimmt jeweils das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/​3580 entgegen

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

2871 Aufrufe
165 Tage 4 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 74


QR-Code
remszeitung.de/2019/3/7/einbrueche-in-wohnhaeuser/