Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Zwei Neubauten stehen in Eschach an: Kindergarten und Gemeindehalle

Eschach

Rems-Zeitung

Eschach kann sich glücklich schätzen und muss sich über eine Überalterung der Bürgerschaft keine Sorgen machen. Die Kehrseite: Der Kindergarten platzt aus allen Nähten. Weil jener an die Gemeindehalle angebaut ist, müssen beide Themen auch im Zusammenhang gedacht werden. Dies wurde nun gemacht.

Samstag, 09. März 2019
Gerold Bauer
25 Sekunden Lesedauer

„Eigentlich hatten wird ja vor, das Thema Gemeindehalle im Jahr 2020 anzugehen – aber dies müssen wir nun zugunsten des Kindergartens zurückstellen“, machte Bürgermeister Jochen König deutlich. Wie mit einer Interims-​Lösung Zeit gewonnen wird, um in Ruhe zu planen, beschreibt die Rems-​Zeitung ebenso wie das Ergebnis einer „Zukunftswerkstatt“ für die Gemeindehalle — zu lesen in der Samstagsausgabe.