Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mögglingen

Die neue B29 bei Mögglingen: Eine ganze Region freut sich auf die Einweihung

Die B29-​Ortsumgehung bei Mögglingen strebt ihrer Fertigstellung entgegen. Noch vier Wochen sind es bis zur offiziellen Einweihung.

Montag, 01. April 2019
Heino Schütte
21 Sekunden Lesedauer

Nicht „nur“ die Gemeinde Mögglingen atmet auf, sondern eine ganze Region. 25000 Fahrzeuge pro Tag belasten derzeit noch die Ortsdurchfahrt von Mögglingen. Die Gemeinde wird regelrecht durchschnitten. Das ändert sich nun bald. Auch alle Verkehrsteilnehmer sind froh, wenn es ab dem 27. April 2019 den täglichen Stau vor und in Mögglingen alsbald nicht mehr geben wird.

Mehr zum Thema am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3137 Aufrufe
84 Wörter
608 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
MögglingenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 608 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/4/1/die-neue-b29-bei-moegglingen-eine-ganze-region-freut-sich-auf-die-einweihung/