Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Samstagsreportage: Gesundheit im Alter

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Marcus Menzel

Bewegung ist wichtig und gesund – in jedem Alter. Einer der größten Anbieter für Gesundheitsprogramme im Altkreis Gmünd ist das Deutsche Rote Kreuz. Etwa 800 ältere Menschen nehmen an dem breit gefächerten Angebot Woche für Woche teil. Und dies mit viel Spaß für wirklich ganz wenig Geld.

Freitag, 12. April 2019
Marcus Menzel
30 Sekunden Lesedauer

Das Gesundheitsprogramm des DRK gibt es nun bereits seit knapp 35 Jahren. Zuständig für die Gesamtkoordination der einzelnen Bausteine ist Lucia Fileppi. Sie sitzt im DRK–Zentrum in der Weißensteiner Straße in Gmünd. „Unser Angebot umfasst bei weitem nicht nur Gymnastik“, so Fileppi. Mehr über das Gesundheitsprogramm lesen Sie in der Samstagsreportage in der Rems-​Zeitung am 13. April.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

772 Aufrufe
98 Tage 16 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 70


QR-Code
remszeitung.de/2019/4/12/samstagsreportage-gesundheit-im-alter/