Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Lorch

Aus Schillerplatz wird Oria-​Platz

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Rund

Das ganze Prozedere war etwas kompliziert und hat für Verwirrungen gesorgt. Auch am Donnerstag in der Rems-​Zeitung! Doch das Ergebnis ist nun eindeutig, wenn auch knapp: Der Schillerplatz vor dem Lorcher Bürgerhaus wird in Oria-​Platz unbenannt!

Donnerstag, 18. April 2019
Heinz Strohmaier
37 Sekunden Lesedauer

Bei der Abstimmung im Gemeinderat vor zwei Wochen wurden Fehler gemacht. Es wurde nicht über den weitergehenden Antrag entschieden, der vorlag und in dem es hieß, dass der Schillerplatz nicht umbenannt werden soll. Stattdessen stimmte man über den Antrag ab, den Platz umzubenennen mit dem Ergebnis 13 Ja– und 12 Nein-​Stimmen. Weil dieser Beschluss aber aufgrund eines Verfahrensfehlers nicht gültig war, wurde am Mittwochabend erneut abgestimmt. Diesesmal über den weitergehenden Antrag, und der fand beim 12:12 Stimmen keine Mehrheit. Also bleibt es bei dem Beschluss, den Schillerplatz in Oria-​Platz umzubenennen und nicht wie die Rems-​Zeitung am Donnerstag schreibt: Schillerplatz wird NICHT unbenannt. Alles klar?

Mehr darüber am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
LorchTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1210 Aufrufe
63 Tage 9 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 57


QR-Code
remszeitung.de/2019/4/18/aus-schillerplatz-wird-oria-platz/