Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Alfdorf

Baumaßnahmen am Pumpwerk in Alfdorf gestoppt

Eine große Baumaßnahme in Alfdorf ist vorerst gestoppt worden. Die Baugrube, wo eigentlich derzeit das neue Pumpwerk gebaut werden soll, ist verwaist. „Für Alfdorf ist der Baustopp eine Katastrophe“, sagt Bürgermeister Michael Segan.

Mittwoch, 24. April 2019
Edda Eschelbach
25 Sekunden Lesedauer

Um das Abwasser aus Alfdorf und Teilorten in die Kläranlage Leineck zu transportieren, wird in Alfdorf ein Pumpwerk benötigt. 2017 erteilte das Landratsamt Rems-​Murr die Baugenehmigung. Eine Angrenzerbefragung war durchgeführt worden, bei der es jedoch keine Einwände gab. Im Oktober 2018 wurden die Tiefbau-​, Stahlbeton– und Kanalarbeiten für das Pumpwerk Alfdorf vergeben. Wieso die Arbeiten jetzt gestoppt werden mussten, erfahren Sie am 24. April in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4442 Aufrufe
100 Wörter
1251 Tage 0 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 1251 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/4/24/baumassnahmen-am-pumpwerk-in-alfdorf-gestoppt/