Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bargau

Zu schnell, zuviel Alkohol

Am Freitag gegen 20:47 Uhr befuhr ein 22 Jahre alter Fahrer eines Ford C-​Max die K 3279 von Bargau nach Bettringen. In einer leichten Linkskurve kommt er aufgrund seiner hohen Geschwindigkeit und seiner starken Alkoholisierung ins Schleudern und danach nach links von der Straße ab.

Samstag, 06. April 2019
Rems-Zeitung, Redaktion
22 Sekunden Lesedauer

Neben der Straße überschlug sich dann der Ford. Bei dem Unfall wurden sowohl der Unfallfahrer, als auch sein 36 Jahre alter Mitfahrer leicht verletzt. Der junge Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Er muss jetzt mit einer empfindlichen Strafe rechnen.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3466 Aufrufe
91 Wörter
572 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
BargauNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 572 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/4/6/zu-schnell-zuviel-alkohol/