Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Zweites Beachvolleyball-​Turnier in Waldstetten

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Gemeinde Waldstetten

Das Organisationsteam um Bademeister Sascha Alexander Schmidt veranstaltet am 1. Juni ein Beachvolleyballturnier im Freibad in Waldstetten. Es ist die zweite Auflage dieses Events.

Donnerstag, 16. Mai 2019
Timo Lämmerhirt
33 Sekunden Lesedauer

Jugendteams von 14 bis 21 Jahren sowie Erwachsenenteams ab 18 Jahren können starten. Wenn das Wetter mitspielt, dann fliegt am Samstag, 1. Juni, ab 9 Uhr der erste Ball übers Netz. Modus: Vier Teilnehmer mit mindestens einer Person des anderen Geschlechts müssen auf dem Platz stehen, maximal acht Spieler pro Mannschaft sind möglich. Aktive Turniermannschaften sind nicht startberechtigt. Das Startgeld beträgt 15 Euro pro Mannschaft. Die ersten drei Teams erhalten Pokale und Geschenke, jedes Team erhält eine Urkunde.
Anmeldung: ira.​herkommer@​waldstetten.​de mit Mannschaftsname, Ansprechpartner mit Kontaktdaten, Name und Alter der Spieler (das Mindestalter der Teilnehmer beträgt 14 Jahre). Anmeldeschluss ist am 19. Mai. Das Turnier ist auf insgesamt zehn Mannschaften begrenzt.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

654 Aufrufe
68 Tage 1 Stunde Online
Flesch-Reading-Score 65


QR-Code
remszeitung.de/2019/5/16/zweites-beachvolleyball-turnier-in-waldstetten/