Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Schauübung am Remsstrand

Galerie (13 Bilder)
 

Fotos: Gerhard Nesper

Ganz nach dem Motto „Gemeinsam stark“ fand am Samstag im Rahmen des Jugendblaulichttags im und um den Remspark herum eine spannende Übung der Jugendabteilungen der Blaulichtorganisationen statt.

Samstag, 25. Mai 2019
Gerhard Nesper
33 Sekunden Lesedauer

Neben der Gmünder Jugendfeuerwehr hatten sich die Nachwuchsgruppen vom Roten Kreuz, der DLRG, der Malteser Rettungshundestaffel und des Technischen Hilfswerks dem Szenario „Der Hafen brennt“ zu stellen. Bevor jedoch die Übung begann, musste sie wegen starken Regens um eine halbe Stunde verschoben werden. Daniel Mayer von der Gmünder Feuerwehr erklärte als Moderator, dass es am Ufer der Rems auf einem voll besetzten Schiff eine Explosion gegeben habe und ein Feuer ausgebrochen sei. Die Passagiere flüchteten von Bord und retteten sich in die angrenzende Gegend. Was bei der Übung sonst noch gezeigt wurde steht in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1284 Aufrufe
26 Tage 2 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 59


QR-Code
remszeitung.de/2019/5/25/schauuebung-am-remsstrand/