Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Täferrot

Markus Bareis: Mit 50,5 Prozent zum Bürgermeister in Täferrot gewählt

Der künftige Bürgermeister von Täferrot heißt Markus Bareis. Mit 50,5 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen erhielt er gleich im ersten Wahl die absolute Mehrheit — angesichts der zahlreichen Konkurrenz von sechs weiteren Bewerbern ein sehr beachtliches und nicht erwartetes Ergebnis! Zunächst waren für Bareis als Ergebnis gut 49 Prozent öffentlich bekannt gegeben worden, so dass es einen zweiten Wahlgang gegeben hätte. Doch im Nachhinein stellte sich heraus, dass die ungültigen Stimmen nicht gewertet werden — und so reichte es doch noch zum Wahlsieg in der ersten Runde.

Sonntag, 26. Mai 2019
Gerold Bauer
53 Sekunden Lesedauer

So sieht das vorläufige endgültige Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Täferrot aus: „Markus Bareis wird neuer Bürgermeister. Nach § 45 Absatz 1 Satz 3 der Gemeindeordnung BW ist gewählt, wer mehr als die Hälfte der gültigen abgegebenen Stimmen erhalten hat. Die Stimmverteilung sieht wie folgt aus: Insgesamt abgegebene Stimmen 631; ungültige Stimmen 10; gültige Stimmen 621.

Auf die Kandidaten entfallen Stimmen wie folgt: Danielo Bernhard 43 Stimmen; Markus Bareis 314 Stimmen; Felix Claus 36 Stimmen; Albert Seitzer 15 Stimmen; Anja Jantschik 126 Stimmen; Michael Müller 22 Stimmen; Michael Beuther 59 Stimmen; Sonstige: Manuel Feuersänger, Tierhaupten, 5 Stimmen; Jochen Renner, Tierhaupten 1 Stimme. Damit hat Kandidat Markus Bareis mehr als 50 % der gültigen Stimmen erhalten und ist damit zum Bürgermeister der Gemeinde Täferrot gewählt.


14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4070 Aufrufe
214 Wörter
522 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
TäferrotNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 522 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/5/26/markus-bareis-mit-504-prozent-zum-buergermeister-in-taeferrot-gewaehlt/