Noch kein Ergebnis bei Lorcher Gemeinderatswahl

Lorch

Rems-Zeitung

In Lorch war am Montag der Wurm drin. Nach der Veröffentlichung der vorläufigen Wahlergebnisse hat ein technisches Problem die Aktualisierung und damit auch die Veröffentlichung der endgültigen Zahlen unmöglich gemacht.

Montag, 27. Mai 2019
Edda Eschelbach
33 Sekunden Lesedauer

Im Rathaus, wo die Stimmen ausgezählt wurden, war auch nach dem Ende der Auszählung nur zu erfahren: „Wir haben ein technisches Problem, das wird heute nix mehr.“ Auch, dass die noch fehlenden Stimmen das auf der Homepage der Stadt veröffentlichte — vorläufige — Ergebnis noch massiv verändern könnten. Finstere Gesichter bei Bürgermeister Karl Bühler und seinen Wahlhelfern drückten aus, wie unerfreulich die Situation war. Die einzigen Zahlen, die am Montagabend richtig waren, war die Wahlbeteiligung von 51,2 Prozent. Von 8926 Wahlberechtigten haben insgesamt 4566 Bürgerinnen und Bürger von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Mit dem endgültigen Ergebnis wird am Dienstag gerechnet.