Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Waldstetten

MV Wißgoldingen feiert am Fuße des Schwarzhorns

Fotos: Gerhard Nesper

Auch dem Musikverein Wißgoldingen war es gelungen, für sein traditionelles Sommerfest am Fuße des Schwarzhorns mit dem Wettergott wenigstens einen schönen Pfingsttag auszuhandeln.

Montag, 10. Juni 2019
Gerhard Nesper
28 Sekunden Lesedauer

Während es am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen zahlreiche Besucher auf das Festgelände lockte, war es am Montag dann zunächst leider bedeckt und regnerisch. Am Sonntag wurden die Gäste, viele von ihnen zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs, vom Musikverein Waldstetten mit der musikalischen Leiterin Simone Gruber, der Wißgoldinger Jugendkapelle unter der Regie von Michael Solleder und der Aktiven Kapelle des MV Wißgoldingen mit ihrem Leiter Robert Glaser mit gepflegter Blasmusik bestens unterhalten. Weiteres über das Fest mit der wohl schönsten Aussicht steht in der Dienstagausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1962 Aufrufe
114 Wörter
353 Tage 3 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/10/mv-wissgoldingen-feiert-am-fusse-des-schwarzhorns/