Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

50-​er Fest mit zahlreichen Zuschauern

Fotos: Gerhard Nesper

Leute wie die Zeit vergeht. Schon zehn Jahre ist es her, dass die Altersgenossinnen und –genossen des Jahrgangs 1969 ihr 40-​er Fest gefeiert hatten. Und am Wochenende stand schon ihr nächstes rundes Fest auf dem Kalender.

Samstag, 15. Juni 2019
Gerhard Nesper
40 Sekunden Lesedauer

Der Samstag, als eigentlicher Höhepunkt mit dem Umzug durch die Gmünder Innenstadt, begann um 07 Uhr mit dem obligatorischen Böllerschuss vom Lindenfirst als Weckruf für die Jubilare. Nach dem Sektempfang auf dem Sebaldplatz, organisiert vom AGV 70, setzte sich nach einem weiten Böllerschuss der Festzug in Bewegung, angeführt von Andreas Kittel mit dem 1. Musikverein Stadtkapelle und der Stadtjugendkapelle. Mit im Zug auch wieder Pressesprecher Markus Herrmann auf seinem, wie wir wissen, Kleinkraftrad Simson Schwalbe, ein Hitparaden-​Traktor mit zahlreichen Schallplatten und Hüllen von damaligen aktuellen Hits wie z.B. von Neil Diamond, Bernd Klüver, Roy Black, Peter Maffay, Reinhard Mey, Jürgen Drews und viele andere mehr. Ein ausführlicher Bericht folgt in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

3055 Aufrufe
152 Tage 0 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/15/50-er-fest-mit-zahlreichen-zuschauern/