Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Spraitbach

Schule in Spraitbach beschädigt

Zwischen Donnerstag und Montagnachmittag begaben sich vermutlich Kinder in zwei Räumlichkeiten der Grundschule in spraitbach und richteten dort einen Sachschaden von geschätzt etwa 1000 Euro an.

Dienstag, 18. Juni 2019
Heinz Strohmaier
15 Sekunden Lesedauer

In zwei Räumen der Schule wurden diverse Unterrichtsutensilien zerstreut und teilweise beschädigt, weiterhin wurde eine Gitarre beschädigt und die Tafel mit Ausdrücken besudelt. Zeugenhinweise werden erbeten an den Polizeiposten Spraitbach unter der Telefonnummer 07176 6562.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1739 Aufrufe
62 Wörter
347 Tage 21 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/18/schule-in-spraitbach-beschaedigt/