Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Eschach

Keine Entscheidung über Kindergartenstandort in Eschach

Foto: esc

Die letzte Sitzung des Eschacher Gemeinderats in seiner bisherigen Zusammensetzung begann mit einer Überraschung: Gemeinderat Stefan Kramer stellte den Antrag eine Entscheidung über den künftigen Standort des neuen Kindergartens zu vertagen und damit dem neugewählten Gremium zu überlassen.

Dienstag, 25. Juni 2019
Edda Eschelbach
24 Sekunden Lesedauer

Doch obwohl am Ende einer langen Diskussion dieser Punkt trotzdem auf der Tagesordnung blieb – nur Kramer selbst stimmte für seinen Antrag, und bei drei Enthaltungen lehnten immer noch zehn Gemeinderätinnen und –räte den Antrag ab – wurde die Entscheidung über den Kindergartenstandort schließlich nicht gefällt. Wie es dazu kam, erfahren Sie am 25. Juni in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1826 Aufrufe
96 Wörter
339 Tage 11 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/25/keine-entscheidung-ueber-kindergartenstandort-in-eschach/