Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Kultur

Oper im Stadtgarten: Eine unglaubliche Krawatte

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Theater Pforzheim

Ganz am Schluss, und damit auch zum Abschluss der Musiktheater-​Saison, deutet sich in Donizettis „Liebestrank“ eine Orgie an, weil alle an die Wirkung des Stoffs glauben. Sogar der betrügerische Quacksalber selbst.

Donnerstag, 06. Juni 2019
Reinhard Wagenblast
24 Sekunden Lesedauer


Nur das Paar, das schließlich zueinander findet, hat erkannt, dass ein Wundermittel nicht nötig ist, dass seine Liebe auch so stark genug ist. Das Pforzheimer Theater konnte wieder einmal im Stadtgarten mit seinen Stärken punkten– einem ausgezeichneten Orchester, sehr guten Solisten und einem kleinen, aber strahlkräftigen Chor.

Wem die Krawatte gehört, lesen Sie in der Besprechung in der Rems-​Zeitung vom 7. Juni.


Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1063 Aufrufe
101 Tage 1 Stunde Online
Flesch-Reading-Score 70


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/6/oper-im-stadtgarten-eine-unglaubliche-krawatte/