Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Tanzen als wichtige Ausdrucksform an Schulen im Ländle

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Schule ist mehr als Mathe, Physik, Bio und Deutsch! Diese klare Botschaft überbrachten Tänzerinnen und Tänzer gestern bei der landesweiten „Schultanzbegegnung“. Auch die Musik dazu war live – unter anderem von der vereinigten Lorcher Schul-​Big-​Band.

Freitag, 12. Juli 2019
Gerold Bauer
35 Sekunden Lesedauer

Alle Schulen im Land Baden-​Württemberg war eingeladen worden, im Rahmen der Veranstaltung live auf der Bühne zu zeigen, wie stark Musik, Tanz und rhythmische Bewegung an den Schulen verankert sind. „Diese Veranstaltung passt sehr gut zum Charakter der Gmünder Stadtentwicklung, die ja ebenfalls von guter Laune und Dynamik geprägt ist“, sagte Baubürgermeister Julius Mihm. Wie vielfältig diese Art der kulturellen Bildung letztlich sein kann, führte die Veranstaltung – die 27. ihrer Art, die nach 2014 nun zum weiten Mal in Schwäbisch Gmünd stattfand – sehr eindrucksvoll vor Augen.

Wer aus dem Gmünder Raum aktiv dabei war, steht am 12. Juli in der Rems-​Zeitung!

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

890 Aufrufe
96 Tage 15 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 73


QR-Code
remszeitung.de/2019/7/12/tanzen-als-wichtige-ausdrucksform-an-schulen-im-laendle/