Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Mann zusammengeschlagen

Ein 28-​Jähriger hielt sich am Montagabend mit weiteren Personen in Lorch im Bereich des Hexenweges, der den Sonnenweg sowie die Haldenbergstraße verbindet, auf. Kurz vor 20 Uhr kam eine etwa sechsköpfige Gruppe hinzu, wobei der 28-​Jährige gezielt sofort niedergeschlagen und im Verlauf auch mit Fußtritten verletzt wurde.

Dienstag, 23. Juli 2019
Heinz Strohmaier
27 Sekunden Lesedauer

Als eine Anwohnerin auf die Situation aufmerksam wurde, ließ die Gruppe vom Geschädigten ab und bedrohte ihn. Die Personen, die dem Geschädigten teils bekannt sind, entfernten sich anschließend in Richtung Sonnenweg. Zeugen, die den Vorfall bzw. die Gruppe oder Fahrzeuge im dortigen Bereich beobachten konnten, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/​3580 in Verbindung zu setzen.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2179 Aufrufe
108 Wörter
388 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
LorchNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 388 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/7/23/mann-zusammengeschlagen/