Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Lindach

Pkw-​Brand in Lindach: Riesenrespekt vor allen Feuerwehrleuten bei dieser Hitze!

Galerie (1 Bild)
 

Foto: hs

Eine weithin sichtbare schwarze Rauchwolke stand am Mittwochnachmittag über dem Gmünder Stadtteil Lindach und ließ Schlimmeres erahnen. Respekt vor allen Feuerwehrleuten! Nicht nur bei diesem Hitze-​Einsatz.

Mittwoch, 24. Juli 2019
Heino Schütte
28 Sekunden Lesedauer

Nahe des Netto-​Markts am Ortsausgang in Richtung Leinzell war ein Mercedes-​Kombi in Brand geraten. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Ursache aus. Zum Glück wurde niemand verletzt. Die Abteilung Lindach der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd war schnell vor Ort, konnte jedoch einen Totalschaden nicht mehr verhindern. Umso größer der Respekt, wie sich — egal ob Großbrand in Ellwangen oder „nur“ Pkw-​Brand in Lindach — die Feuerwehrleute in voller Montur bei um die 35 Grad Hitze ins schweißtreibende Zeug legen, um ihre Mitbürger vor noch größeren Schäden zu schützen.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
LindachTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1877 Aufrufe
25 Tage 16 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 74


QR-Code
remszeitung.de/2019/7/24/pkw-brand-in-lindach-riesenrespekt-vor-allen-feuerwehrleuten-bei-dieser-hitze/