Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Unfall mit Chemikalien — Anwohner sollen Fenster und Türen schließen

Galerie (4 Bilder)
 

Foto: edk

Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst war am Sonntag ab 17 Uhr in der Reichenberger Straße vor Ort. Dort hatte ein Anwohner beim Entrümpeln verschiedene Chemikalien miteinander vermischt. Es kam zu einer chemischen Reaktion mit Rauchentwicklung und üblem Geruch. Er alarmierte die Feuerwehr und löste damit den Großeinsatz aus.

Sonntag, 18. August 2019
Edda Eschelbach
47 Sekunden Lesedauer

Rund um die Unfallstelle wurde die Reichenberger Straße neben der Kirche St. Maria abgesperrt. Es gab eine amtliche Gefahrenmitteilung für den Ortsteil Rehnenhof wegen Gefahrstoffaustrittes. Den Anwohnern wurde empfohlen, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Wie sich herausstellte, hatte ein dortiger Hausbewohner diverse Chemikalien entsorgen wollen und sie in eine 50-​Liter-​Wanne geschüttet. Der flüssige Chemie-​Cocktail reagierte, er erhitzte sich und gaste aus. Der Mann brachte die Wanne noch ins Freie, wobei ihm Flüssigkeit über den Arm lief. Seine Familie brachte sich in Sicherheit. Feuerwehrleute aus dem Dekontaminationszug füllten den Chemie-​Cocktail in einen Stahlbehälter um und kühlten diesen mit Wasser. Die abgekühlte Flüssigkeit wird bis morgen sicher gelagert und dann fachgerecht von einem Entsorgungsbetrieb beseitigt. Insgesamt waren 88 Feuerwehrleute, Rettungskräfte und Polizisten im Einsatz.

Mehr darüber in der Rems-​Zeitung vom 19. August.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

2120 Aufrufe
34 Tage 10 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 76


QR-Code
remszeitung.de/2019/8/18/unfall-mit-chemikalien---anwohner-sollen-fenster-und-tueren-schliessen/