Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Heubach

Reportage: Mit dem Jäger auf dem Hochsitz

Fotos: esc

Eine erwartungsvolle Stille liegt über der Lichtung am Waldrand bei Beuren. Der Jäger Thomas Gunst und Edda Eschelbach, Redakteurin der Rems-​Zeitung, sitzen auf dem Hochsitz, der Kanzel, und beobachten die freie Fläche entlang der Bäume. Wir warten darauf, dass Waldbewohner sich zum Abendessen auf die vor uns liegende Wiese aus dem Schutz des Waldes heraustrauen. Unsere Geduld wird belohnt. Noch vor Einbruch der Dämmerung können wir Rehen beim Äsen zuschauen.

Samstag, 24. August 2019
Edda Eschelbach
32 Sekunden Lesedauer

Als es zu dunkel wird, um die Lichtung weiter zu beobachten, gehen wir in den nah gelegenen Jagdwagen. Der Jagdpächter und Jäger Klaus Röhrle, in dessen Revier Thomas Gunst Jäger ist, stößt zu uns, und ich bekomme einen kleinen Einblick in das, was das Jägerleben ausmacht. Die Samstagsreportage in der Rems-​Zeitung befasst sich am 24. August mit dem Thema Jagd.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
HeubachTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1284 Aufrufe
87 Tage 13 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/8/24/reportage-mit-dem-jaeger-auf-dem-hochsitz/