Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Brand bei der EnBW/​ODR: Ursache ermittelt

Galerie (1 Bild)
Ein technischer Defekt war es, der am 23. Juli das Feuer auf dem Gelände der EnBW Ostwürttemberg Donau Ries AG (ODR) in Ellwangen verursacht hat: Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben, die jetzt abgeschlossen sind.

Freitag, 09. August 2019
Heinz Strohmaier
24 Sekunden Lesedauer

Gebrannt hat ein Container-​Gebäude, das wenige Tage später hätte bezogen werden sollen. In diesem wurden am Unglückstag letzte Arbeiten an den technischen Anlagen ausgeführt, unter anderem Datenkabel und Klimaanlagen angeschlossen. In den unteren Stockwerken hatten Monteure bereits mit der Prüfung der Elektroinstallation begonnen. Die Kriminalpolizei geht von technischem Versagen eines Geräts aus.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

896 Aufrufe
75 Tage 10 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 50


QR-Code
remszeitung.de/2019/8/9/brand-bei-der-enbw-odr-ursache-ermittelt/