Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Alfdorf

Großbaustelle: Eine Halle wird in Aldorf saniert, die andere neu gebaut

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Was lange diskutiert wurde, nimmt inzwischen schon Form und Gestalt an. Die Rede ist von der neuen Halle in Alfdorf, die vor allem dem Ballsport gute Bedingungen für Wettkampf und Training bieten soll. Aber auch die große Mehrzweckhalle wird rundum erneuert und ist eine Großbaustelle.

Mittwoch, 11. September 2019
Gerold Bauer
32 Sekunden Lesedauer

Die Sanierung der Mehrweckhalle kommt nahezu einem Totalabriss gleich. Wer aktuell einen Blick ins Innere wirft, sieht ein völlig entkerntes Gebäude auf den Niveau eines Rohbaus. Im kommenden Jahr soll diese Halle wieder den Vereinen sowie der Bevölkerung von Alfdorf für Veranstaltungen und den laufenden Übungsbetrieb zur Verfügung stehen. Schon wesentlich weiter ist der Bau einer ganz neuen Ballspielhalle direkt nehmen der Mehrzweckhalle gediehen. Dort soll es schon im Spätherbst buchstäblich rund gehen.

Am 12. September berichtet die Rems-​Zeitung über diese Alfdorfer Großbaustelle!

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
AlfdorfTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

696 Aufrufe
8 Tage 22 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 67


QR-Code
remszeitung.de/2019/9/11/grossbaustelle-eine-halle-wird-in-aldorf-saniert-die-andere-neu-gebaut/