Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Lorch

Illumination des Remsmittelpunktes

Fotos: jh

Vor dem großen Finale der Gartenschau fahren einige Gemeinden ein großes Programm für ihre Highlight-​Wochen auf. Vom 16. bis zum 22. September ist Lorch dran. Den Auftakt machten am Wochenende der TSV Waldhausen, der Schützenverein, der Fischerei– und Hegeverein Waldhausen sowie der Golfclub Hetzenhof mit ihrem Fest „Unendlicher Sport– und Spielspaß am Remsmittelpunkt“.

Sonntag, 15. September 2019
Nicole Beuther
21 Sekunden Lesedauer

Am Samstag wurde von 15 Uhr an ein Jedermann-​Turnier für Vereins-​, Firmen– und Hobbymannschaften durchgeführt. Danach gab es Musik im Zelt und die Illumination am Remsmittelpunkt durch die Lorcher Pyrochtechnik-​Firma Equinox.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1297 Aufrufe
86 Wörter
252 Tage 11 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/9/15/illumination-des-remsmittelpunktes/