Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Gschwend

Landesstraße 1080: Feierliche Übergabe nach Sanierung

In vier Abschnitten wurde die Landesstraße 1080 zwischen Frickenhofen und Eschach seit Mai 2019 saniert. Die Fertigstellung erfolgte am 23. August, am Montag fand die feierliche Übergabe mit Regierungspräsident Wolfgang Reimer statt.

Montag, 16. September 2019
Nicole Beuther
21 Sekunden Lesedauer

Die holprige Landesstraße gehört nun endlich der Vergangenheit an – die starken Verdrückungen und Risse auf dem fast sechs Kilometer langen Streckenabschnitt sind beseitigt, die Fahrbahndecke wurde erneuert und die Bankette an die neue Fahrbahn angeglichen. Außerdem wurden streckenweise Entwässerungsgräben aufgefüllt.

Von der feierlichen Übergabe am Montag berichtet die Rems-​Zeitung in der Dienstagausgabe.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2106 Aufrufe
87 Wörter
638 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
GschwendNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 638 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/9/16/landesstrasse-1080-feierliche-uebergabe-nach-sanierung/