Fußball-​Bezirkspokal: SG Bettringen gastiert in Straßdorf

» Sport

Foto: RZ

Im Vereinsheim des SV Ebnat ist an diesem Mittwoch das Achtelfinale des Fußball-​Bezirkspokals ausgelost worden. Gespielt wird die Runde der letzten 16 im Wettbewerb verbliebenen Mannschaften am Donnerstag, 3. Oktober.

Veröffentlicht am Mittwoch, 18. September 2019
von Alex Vogt
Lesedauer: 35 Sekunden

Mit dem Bezirksligisten SG Bettringen und den vier A-​Ligisten SV Hussenhofen, FC Spraitbach, TV Straßdorf und TV Heuchlingen sind noch fünf Mannschaften aus dem Raum Schwäbisch Gmünd im AOK-​Pokal Ostwürttemberg vertreten. In Runde vier, dem Achtelfinale, kommt es zu folgenden acht Spielen:

TV Straßdorf – SG BettringenAC Milan Heidenheim – TSG Nattheim
TV Bopfingen – SV Waldhausen
SV Hussenhofen – SV Lauchheim
FC Spraitbach – TV Neuler
Türkspor Heidenheim – DJK Stödtlen
TV Heuchlingen – TSG Schnaitheim
TSG Abtsgmünd – TSG Hofherrnweiler II