Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

1. FC Normannia Gmünd möchte nach der Pflicht die Kür folgen lassen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Caliskan

In der Fußball-​Verbandsliga hat der 1. FC Normannia Gmünd am kommenden Samstag (14 Uhr) eine seiner weitesten Auswärtsreisen vor der Brust. Zu Gast ist man am achten Spieltag beim Tabellenelften FC Wangen – ein Nachbarschaftsduell ist es dennoch.

Donnerstag, 19. September 2019
Timo Lämmerhirt
1 Minute 6 Sekunden Lesedauer

Nach dem Pflichtsieg gegen die TSG Tübingen, der aber zugegebenermaßen mit einem 5:0 stark herausgespielt wurde, soll nun die Kür folgen. Von Pflichtsieg möchte FCN–Trainer Holger Traub ohnehin nicht viel wissen. „In unserer Situation, in der wir uns befunden haben, war das sicherlich nicht selbstverständlich. Tübingen ist ja kein Kreisligist. Und wie schwer es ist, beispielsweise gegen Landesligisten zu spielen, das haben wir im Pokal gesehen“, so der Normannia-​Trainer.
Der FC Wangen gilt seit jeher als eines der unbequemsten Teams der gesamten Liga, die Normannia wird wieder eine starke Leistung benötigen. Vor allem die Neuzugänge in Reihen der Gmünder haben in der Partie gegen Tübingen spätestens gezeigt, warum sie in den Schwerzer geholt wurden. Vier der fünf Treffer kamen von Alexander Aschauer, Anthony Coppola und Florijan Ahmeti (2). So ungefähr haben es sich die Verantwortlichen wohl vorgestellt – und genauso möchten sie nun in Wangen weitermachen. „Das hat aber viel eher gezeigt, wie unausrechenbar wir sind und dass wir mehrere Spieler haben, die Tore erzielen können. Ob das jetzt Neuzugänge waren oder nicht, das ist eher etwas für die Statistik, das interessiert uns eigentlich nicht“, sagt FCN–Trainer Holger Traub wie üblich tiefenentspannt.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Freitagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

640 Aufrufe
28 Tage 16 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 64


QR-Code
remszeitung.de/2019/9/19/1-fc-normannia-gmuend-moechte-nach-der-pflicht-die-kuer-folgen-lassen/