Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünd: Aldi Süd kommt ins CityCenter

Wie die Eigentümer am Freitag bekannt gaben, wird Aldi Süd neuer Pächter im CityCenter. Nachdem als Nachpächter von Kaufland im Erdgeschoss die Firma „tegut“ schon länger feststand, wird Aldi die Fläche im Basement übernehmen.

Freitag, 20. September 2019
Marcus Menzel
22 Sekunden Lesedauer

Dies gaben am Freitag Mira Nowak von der SWG Objektgesellschaft mbH und Alexandros Gkarvanos, Manager Projektentwicklung der Aldi GmbH & Co​.KG Murr der Unternehmensgruppe Aldi Süd bekannt. Kaufland schließt am 25. September seine Pforten. Bis die beiden neuen Pächter eröffnen, wird es mindestens Sommer 2020. Mehr lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Samstag, 21. September.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

7922 Aufrufe
89 Wörter
372 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 372 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/9/20/gmuend-aldi-sued-kommt-ins-citycenter/