Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Lorch

Samstagsreportage: Verein der Hundefreunde Lorch

Foto: Marcus Menzel

Schätzungen zufolge gibt es rund sechs Millionen Hunde in Deutschland. An die Stadt Gmünd führen jährlich rund 2000 Frauchen und Herrchen Hundesteuer ab. Hundeschulen und — vereine sind bei den Haltern der Vierbeiner sehr beliebt. Wir haben uns den Verein der Hundefreunde Lorch einmal etwas näher angeschaut.

Freitag, 06. September 2019
Marcus Menzel
27 Sekunden Lesedauer

Der Verein der Hundefreunde Lorch e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 1972 für erfolgreiche Hundeausbildung steht. Die Aufgabe des Vereins besteht darin, allen Hundebesitzern eine fachkundige Anleitung zur richtigen Erziehung ihrer Vierbeiner zu geben. Am 7. und 8. September findet auf dem Vereins-​Gelände in Lorch-​Weitmars ein Agility-​Turnier statt. Mehr lesen Sie in der Rems-​Zeitung in unserer Reportage am Samstag, 7. September.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1346 Aufrufe
110 Wörter
261 Tage 17 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/9/6/samstagsreportage-verein-der-hundefreunde-lorch/