Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Kultur

Kunstprojekt „Wesentliches — Meine Abgründe — Meine Aufstiege — Mein Weg“ im Landratsamt Ostalbkreis

Foto: Landratsamt OAK

Die Ergebnisse des Kunstprojektes „Wesentliches — Meine Abgründe — Meine Aufstiege — Mein Weg“ werden vom 23. Januar bis 28. Februar 2020 im Foyer des Landratsamtes Ostalbkreis in Aalen ausgestellt. Zur Eröffnung am Mittwoch, 22. Januar 2020 um 18 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Mittwoch, 15. Januar 2020
Eva-Marie Mihai
42 Sekunden Lesedauer

Das Kunstprojekt „WesentlCHes — Meine Abgründe — Meine Aufstiege — Mein Weg“ wurde in der Waldstetter PRODI-​Werkstatt der Stiftung Haus Lindenhof in Zusammenarbeit mit dem Kunstpädagogen Uwe Feuersänger und den Waldstetter Wäschgölten durchgeführt. Der Fasnachtsverein setzt sich seit 1985 für karitative Zwecke ein und führt seit 2003 auch den „Fasching für Menschen mit und ohne Behinderungen“ durch.

Im Rahmen des karitativen Engagements fand im Jahr 2019 bereits zum sechsten Mal ein Kunstprojekt statt. So trafen sich Mitglieder der Waldstetter Prodi-​Werkstätten an mehreren Nachmittagen, um auf Leinwänden ihrer Kreativität zum Thema „Wesentliches — Meine Abgründe — Meine Aufstiege — Mein Weg“ freien Lauf zu lassen. Unterstützt wurden sie dabei von dem Kunstpädagogen Uwe Feuersänger sowie Werkstattleiter Wolfgang Polzer.

Den gesamten Text lesen Sie am 16. Janaur in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

939 Aufrufe
171 Wörter
35 Tage 13 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/15/kunstprojekt-wesentlches---meine-abgruende---meine-aufstiege---mein-weg-im-landratsamt-ostalbkreis/