Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Warum Super E10 so teuer ist wie normales Super

Foto: mia

Neues Jahr — neue Preise. An vielen Tankstellen kostet das eigentlich günstigere Benzin E10 plötzlich gleich viel wie normales Super. Was ist der Grund?

Donnerstag, 16. Januar 2020
Eva-Marie Mihai
40 Sekunden Lesedauer

Was ist der Unterschied zwischen Benzin Super und Benzin E10? Spoiler: Der Preis ist es nicht – seit Jahresbeginn ist an fast allen Tankstellen an Angleich der Preise zu sehen. So auch im Gmünder Raum. Warum ist das so?

Gmünder Tankstellenbetreiber zucken mit den Schultern. „Ich weiß es nicht“, sagt einer von ihnen. „Die Kunden fragen auch schon.“ In ein bis zwei Wochen wolle sich der Konzern bei hm melden. Ein anderer hat schon ein Schreiben seines Konzerns bekommen. Allerdings nur mit der Info, dass E10-​Kraftstoff an das normale Super angeglichen wird.

Namentlich genannt werden, will keiner von ihnen, sie sind sich in ihren Aussagen zu unsicher.
Einige sehen hinter der Preissteigerung den gesteigerten Bedarf für E10. Dafür wäre die Klimapolitik der EU verantwortlich.

Lesen Sie den kompletten Text am 18. Janaur in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1835 Aufrufe
163 Wörter
179 Tage 20 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/16/warum-super-e10-so-teuer-ist-wie-normales-super/