Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Lorch

Narrenbaum in Lorch aufgestellt

Fotos: Gerhard Nesper

Mit dem Aufstellen des Narrenbaums am Bäderbrunnen startete die Lorcher Fasnetgesellschaft (LFG) am Samstag in die 5. Jahreszeit.

Samstag, 25. Januar 2020
Gerhard Nesper
26 Sekunden Lesedauer

Angeführt von den „Omsnomgugga“ aus Weiler mit ihrer Schrägtonmusik, gefolgt von den Tanzgarden der LFG und den Fetza-​Hexa wurde der Narrenbaum, eine ca. 12 Meter hohe Birke, gestiftet vom Hetzenhof und bei der Fa. Holzbau-​Frey abgeholt, zum Bäderbrunnen begleitet. Dort wurde der Baum, geschmückt mit Symbolen des diesjährigen Mottos „2020 — die Goldenen Zwanziger“ und mit goldenen Fahnen und Tüchern, mit Mannes– und Muskelkraft unter Zuhilfenahme von sogenannten Schwalben, verschieden langen Holzstangen, aufgestellt.Was sonst noch rund um den Bäderbrunnen los war, steht am Montag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1372 Aufrufe
104 Wörter
125 Tage 0 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/1/25/narrenbaum-in-lorch-aufgestellt/