Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Rehnenhof-Wetzgau

Am Himmelsgarten: Hubschrauber-​Rundflüge am Wochenende über Gmünd und Remstal

Foto: pr

Himmlisches Erlebnis am kommenden Wochenende nahe des Familien– und Landschaftsparks Himmelsgarten: Mit einer Sondergenehmigung des Regierungspräsidiums und der Stadtverwaltung wird das kommerzielle Luftfahrtunternehmen Technical & Aviationsupport Goldhover aus Pfronten zwei Tage lang bei Wetzgau einen Hubschrauberlandeplatz betreiben und Rundflüge über Schwäbisch Gmünd und das Remstal anbieten.

Mittwoch, 14. Oktober 2020
Heino Schütte
42 Sekunden Lesedauer

Hubschrauberrundflüge werden im Zusammenhang mit Messen, Firmenjubiläen, Flugplatzfesten usw. natürlich häufig angeboten. Doch diese Aktion ist außergewöhnlich, weil der Start– und Landeplatz für den Hubschrauber allein für Fluginteressenten eingerichtet wird. Berufspilot Andreas Goldhofer betreibt das Unternehmen Goldhover, das nun am kommenden Wochenende für zwei Tage in Wetzgau und nahe des Landschafts– und Familienparks Wetzgau zu Gast sein wird. Wie Goldhofer im Gespräch mit der Rems-​Zeitung erklärt, sei es nicht einfach, eine solche Genehmigung für einen Sonderlandeplatz außerhalb eines regulären Flugplatzes zu bekommen, doch nun sei es bei Wetzgau gelungen. Er sei auf Schwäbisch Gmünd gestoßen, weil er die Örtlichkeit sowie die Umgebung als Pilot schon als sehr reizvoll betrachtet habe. Es gebe schon viele Buchungen. Mehr zum Thema am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2346 Aufrufe
170 Wörter
5 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Rehnenhof-WetzgauNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/10/14/am-himmelsgarten-wetzgau-hubschrauber-rundfluege-am-wochenende-ueber-gmuend-und-remstal/