Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Maskenpflicht auf den Gmünder Wochenmärkten

Aufgrund der kreisweit steigenden Sieben-​Tage-​Inzidenz sind weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-​Pandemie notwendig. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd für den Wochenmarkt in der Innenstadt wie auch für den Wochenmarkt auf dem Rehnenhof ab sofort die Maskenpflicht eingeführt.

Montag, 19. Oktober 2020
Nicole Beuther
18 Sekunden Lesedauer

Alle Besucherinnen und Besucher der Wochenmärkte sind ab sofort verpflichtet, beim Besuch der Wochenmärkte eine geeignete Mund-​Nasen-​Bedeckung zu tragen. Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten kann der notwendige Mindestabstand von 1,5 Meter nicht gewährleistet werden.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1207 Aufrufe
74 Wörter
41 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/10/19/maskenpflicht-auf-den-gmuender-wochenmaerkten/